2. Rundschreiben 2015

 Fischerei-Verein Aisch e.V.  

 Fischerweg1  91325 Aisch

 

 

 

  1. Rundschreiben 2015

 

Auch in diesem Jahr möchten wir Euch einen kurzen Rückblick auf die Ereignisse der letzten 6 Monate im Verein geben.

Bei der Halbjahresversammlung am 26.07.2015 war das beherrschende Thema die Diskussion um eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge. Mit überwältigender Mehrheit sprachen sich die Anwesenden bei einer schriftlichen Abstimmung für eine Erhöhung ab 2016 aus. ( 44 stimmten für die Erhöhung, nur 3 Mitglieder waren dagegen).

 

Die Beiträge ab 2016 belaufen sich für

aktive Mitglieder                     160,– €

passive Mitglieder                     42,–€

Jugendliche ab 16                    110,–€

Jugendliche  von 10-16              60,–€

 

Die Vorstandschaft bedankt sich für dieses große Vertrauen. Wir wollen unseren Mitgliedern auch bei steigenden Kosten in allen Bereichen, ob Pacht, Besatz, Futter, Nebenkosten usw.  attraktive Angelgewässer erhalten.

Den Pachtvertrag mit der Gemeinde Adelsdorf konnten wir bereits bis ins Jahr 2027 verlängern.

Im Rahmen der Halbjahresversammlung wurden die Fischerkönige 2015 geehrt.

 

Jungendfischerkönig vor Michael Beßler wurde:

 Christoph Kästner, mit einem Karpfen von 5260 Gramm

 

Bei den Erwachsenen gewann:

 Erwin Dresel, mit einem Karpfen von 7040 Gramm

vor Thomas Hartenfels und Robert Kästner.

 

Vereinsmeister 2015 wurde Robert Freitag vor Georg Paulus, Frank Freitag, Erwin Dresel und Gert Bunde.

Wir gratulieren allen „Meistern“ und wünschen auch für 2016 ein kräftiges„Petri Heil“.

 

Das Fischerfest am 16. und 17. August war wie jedes Jahr gut besucht. Auch die Aischer Bevölkerung nutzte den angebotenen Mittagstisch am Sonntag rege.

Die Jugendgruppe bot im Rahmen des Ferienprogramms ein Schnupperangeln an, bei dem wir 15 Kinder begrüßen konnten.

 

Beim Tagesauflug war der Bus dieses Jahr gut besetzt. Robert Herold und Manfred Soman hatten wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.Die Fahrt ging nach Bayreuth, danach besichtigten wir die Teufelshöhle.Das Abendessen mit Musik und Gesang in Streitberg war der krönende Abschluß eines gelungenen Vereinsausfluges.

 

Eine neue Herausforderung war am 03.10.2015 das neu angesetzte Fest der Vereine. An diesem Tag war wirklich das ganze Dorf Aisch zu Besuch, zumal das Wetter wie geschaffen für dieses „Aischer Oktoberfest“ war. So verwundert es nicht, daß alle Vereine ausverkauft und damit sehr zufrieden waren!

Unser Verein bot Karpfenchips und Fischsemmeln an, die bei den Besuchern sehr beliebt waren.

 

Am Umweltschutztag reinigte die Jugendgruppe unter der bewährten Führung von Anna Grünwald die Ufer der Aisch.

 

Die Gewässerwarte Georg Paulus und Roland Bauer leisteten wie jedes Jahr sehr gute Arbeit. Im Gegensatz zu vielen Fischbauern hatten wir keine Fischverluste in diesem heißen und regenlosen Sommer zu beklagen.

Am 27.10.15 wurden im Rahmen des Artenschutzprogramms 375 Barben besetzt. In Absprache mit den Nachbarvereinen wird 2016 die Barbe ganzjährig geschont.

 

Das Karpfenessen musste dieses Jahr in Eigenregie im Fischerheim durchgeführt werden, da die Familie Scharold am 7.11.15 eine Familienfeier geplant hatte.

Roland Schuldes schaffte es mit seiner unnachahmlichen Kochkunst 60 Portionen Karpfen in 3 Stunden aus der Küche zu zaubern. Dafür an dieser Stelle herzlichen Dank an unseren  „Chefkoch“.

 

Der Dauerbrenner Arbeitsdienst wird ein Thema für die Jahreshauptversammlung. Jedes Mitglied muss sich selbst darum kümmern, die geforderten Stunden abzuleisten. Es klappt zwar schon besser als in den Jahren zuvor, aber besonders die Arbeiten im Fischerheim  müssen auf mehrere Schultern verteilt werden.

 

An dieser Stelle möchten wir an die Abgabepflicht der Jahreserlaubnisscheine bis 31.12.15 erinnern.

 

Am 06. Januar 2016 müssen die Jahreserlaubnisscheine erstmals persönlich abgeholt werden. Wer verhindert ist, kann dies an einem Freitag beim Stammtisch nachholen.

 

Abschließend weisen wir noch auf unsere letzte Veranstaltung für 2015 hin:

Wir laden alle Mitglieder herzlich zu unserer Weihnachtsfeier am Samstag, den 19.12.2015 ab 18 Uhr ins Fischerheim ein.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher, da wir in diesem Rahmen auch die Ehrungen der Vereinsmeister und langjähriger Mitglieder vornehmen werden.

 

Wir wünschen allen Mitgliedern eine besinnliche Adventszeit und einen guten Start in das Jahr 2016.

 

 

Die Vorstandschaft und der Ausschuß

Infos von anderen Veranstaltungen

Termine / Veranstaltungen 2017  Fischerfest Höchstadt 16-18.06.2017 Fischerfest Greiendorf  05.08.2017 Präsidiumssitzung des Fischereiverbandes Mittelfranken Donnerstag, 23. März 2017                14:00 Uhr Donnerstag, 06. Juli 2017                  16:00 Uhr Donnerstag, 07. Dezember 2017        14:00 Uhr Hauptausschusssitzungen des Fischereiverbandes Mittelfranken Donnerstag, 23. März 2017            … Weiterlesen

Größte Fänge

Du hast auch einen schönen Fisch aus der Aisch gefangen? Dann schreib uns doch einfach eine Mail an: Jugendleitung@Fischereiverein-Aisch.de   Margit P. fing einen Krebs an der Aisch auf Wurm  Vereinsmitglied Stefan H.   Waller an der Aisch am 08.07.2016 144 … Weiterlesen

Fischerfest Arbeitsplan

Fischerei-Verein Aisch e.V. Fischerfest 2015                                       Sa. 15.08.2015                     So. 16.08.2015 Kessel anschüren      ab ca. 13:00 Uhr ……………………. Kesselfleisch kochen ab ca. 14:00 Uhr………………… Weizenstand (3)                   ab ca. 16:00 Uhr ………………..     ab ca. 10:30 Uhr  ……………………… …………………………….    ………………………………….. …………………………….    ………………………………….. … Weiterlesen

Arbeitsdienst

Hallo liebe Fischer und Fischerinnen, jedes Mitglied ist selbst verantwortlich seine Pflichtarbeitsstunden für den verein abzuleisten und Fehlstunden bis Jahresende zu tilgen. Dazu gibt es im Vereinsleben genügend Möglichkeiten dieser Obligation im Rahmen der eigenen Möglichkeiten nachzukommen. Absprachen sind zum … Weiterlesen

Tagesausflug

Tagesausflug Wann: Sonntag 05.10.2014 Abfahrt 07:30 Uhr Ziel: Würzburg Rückfahrt ab Iphofen um 20:30 Uhr Kosten 25 Euro   Fahrtverlauf: 07:30 Uhr Abfahrt Aisch (Kirche)  Fahrt nach Würzburg 09:30 Uhr Ankunft an der Festung ,Stadtführung mit Schloss 12:30 Uhr Mittagspause ca.1 … Weiterlesen